Stefanie Veith
Tätigkeit
Autor*in | Dramaturgie / Dramaturgische Beratung | Drehbuchautor*in | Headautor*in | Staffwriter*in | Writers‘ Room
Genres
Coming-of-Age | Drama | Familie | Fantasy | Horror | Krimi / Crime | Roadmovie | Science-Fiction | Thriller | Western | Young Adult | Junge Zielgruppe | Animation
Ausbildung
Filmakademie Ludwigsburg
Lazi Akademie Esslingen
WWU Münster
So wie alle Geschichtenerzähler, interessieren mich vielschichtige Charaktere und unerwartete Wendungen. Ich glaube, dass wir durch gute Geschichten die Welt ein Stück besser verstehen. Ich schreibe Treatments nur unter Protest, aber ich liebe es, Drehbücher zu schreiben. Stephen King und Hermann Hesse haben mich durch die frühe Jugend gebracht (und noch ein paar mehr), genauso wie Friends, Beverly Hills 90210, sowie ziemlich viele TV-guilty-pleasures, wie Falcon Crest und Colt Seavers und andere Sternstunden der TV-Geschichte. Matrix hat mich im Kino so geflasht, dass ich direkt noch mal in die nächste Vorstellung gegangen bin. Dasselbe gilt für Seven, Fight Club und Gladiator, Atonement, Was nützt die Liebe in Gedanken, Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa, und viele andere, auch wenn ich sie nicht alle direkt zwei Mal hinter einander geguckt habe. Lieblingsfilm Stand heute: Rausch oder Force Majeure. Lieblingsserie Stand heute: Better Call Saul (... immer noch, glaube ich.) Letzte Krimiserie auf Netflix: Die Lüge. Letzter Film auf Prime: Saltburn. Letzte Serie auf AppleTV: Pachinko (So der persönliche Stand 14.2.2024 und "in Development")
2022
Serie & Reihe
Der Schatten
Genre: Thriller
Auftraggeber: ZDFneo
Aktivität: Headautor*in
Regie: Nina Vukovic
Produktionsfirma: Keshet Fiction
2022
Serie & Reihe
Der Greif
Genre: Fantasy
Auftraggeber: Amazon Studios
Aktivität: Staffwriter*in | Writers‘ Room
Regie: Sebastian Marka, Max Zähle
Produktionsfirma: Wiedemann & Berg mit DogHaus
2022
Fernsehfilm
Katz und Maus (TATORT)
Genre: Thriller
Auftraggeber: MDR/ARD
Aktivität: Co-Autor*in
Regie: Gregory Kirchhoff
Produktionsfirma: Made for
2021
Fernsehfilm
Auris - Der Fall Hegel
Genre: Thriller
Auftraggeber: RTL
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in | Drehbuchautor*in
Regie: Gregor Schnitzler
Produktionsfirma: Ziegler Film
2021
Fernsehfilm
Auris - Die Frequenz des Todes
Genre: Thriller
Auftraggeber: RTL
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in | Drehbuchautor*in
Regie: Gregor Schnitzler
Produktionsfirma: Ziegler Film
2020
Fernsehfilm
Die Zeit ist gekommen
Genre: Krimi / Crime
Auftraggeber: MDR/ARD
Aktivität: Drehbuchautor*in | Headautor*in
Regie: Stephan Lacant
Produktionsfirma: Made for
2016
Fernsehfilm
Nachtsicht - Tatort
Genre: Krimi / Crime
Auftraggeber: ARD
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in
Regie: Florian Baxmeyer
Produktionsfirma: Bavaria
2015
Fernsehfilm
Die Wiederkehr - Tatort
Genre: Krimi / Crime
Auftraggeber: RB/ARD
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in | Drehbuchautor*in
Regie: Florian Baxmeyer
Produktionsfirma: Radio Bremen
2015
Fernsehfilm
Kein Entkommen
Genre: Drama
Auftraggeber: ZDF
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in
Regie: Andreas Senn
Produktionsfirma: Odeon Fiction
2013
Kinofilm
Sitting next to Zoé
Genre: Coming-of-Age
Auftraggeber: SRF
Aktivität: Autor*in | Co-Autor*in | Drehbuchautor*in
Regie: Ivana Lalovic
Produktionsfirma: Langfilm
2024
Der Schatten
Nominierung Grimme Preis 2024 - Kategorie Fiktion
2024
Der Schatten
Deutscher Fernsehkrimipreis 2024: Nominierung als beste Krimi-Serie
2023
Der Schatten
Nominierung: Deutscher Fernsehpreis Beste Serie
2023
Der Schatten
Seriencamp 2023: Auszeichnung mit dem Audience Choice Award (Publikumspreis)
2023
Schreibkombinat Kurt Klinke
Ehrenpreis der Televisionale
Auszeichnung
2016
Gleißendes Glück
Film by the Sea International Film Festival, Gewinner beste Literaturadaption
2014
Hannah Mangold - Tod im Wald
Deutscher Fernsehkrimipreis 2014: Nominierung als bester Krimi
2013
Sitting next to Zoé
Fritz-Raff-Drehbuchpreis des Max-Ophüls-Filmfestivals 2014