Juliane Engelmann
Tätigkeit
Drehbuchautor*in | Co-Autor*in | Nachwuchsautor:in | Writers‘ Room | Storyliner*in | Staffwriter*in
Genres
Drama | Komödie / Comedy | Dokumentation / Dokudrama | Biographie | Familie | Historisch | Horror | Liebe / Romantik | Kinder
Ausbildung
2018/19 Drehbuchwerkstatt München
KHM Köln/ postgraduiertes Studium Drehbuch/Regie
HfBK Hamburg/ Visuelle Kommunikation/ Film
Ein guter Film ist für mich, wenn er uns den Alltag und uns selbst vergessen lässt, uns tröstet, aufwühlt oder zum Lachen bringt. Als neugieriger, umtriebiger und wissenshungriger Mensch sehe ich mich als Kennerin sämtlicher Lebenswelten. Gesellschaftspolitische, medizinische, historische und zeitgenössische Themen umfassen mein Interessensspektrum. Es darf auch gern mal albern und lustig sein. Wichtig ist mir Authentizität. Meine dokumentarischen Arbeiten und meine jahrelange Praxis als Editorin bereichern meine Geschichten sowohl inhaltlich als auch dramaturgisch. Ich freue mich über spannende Kontakte, kreative Zusammenkünfte und biete neben meiner Arbeit als Drehbuchautorin dramaturgische Unterstützung für dokumentarische Projekte.
Auswahl
2022
Serie & Reihe
REBELS
Genre: Dokumentation / Dokudrama
Auftraggeber: ARD Kultur
Aktivität: Co-Autor*in
Regie: Çağdaş Eren Yüksel
Produktionsfirma: Cocktailfilms
2020
Serie & Reihe
Zugriff Berlin
Genre: Krimi / Crime
Auftraggeber: SAT 1
Aktivität: Writers‘ Room | Drehbuchautor*in
Produktionsfirma: Meerlino Media GmbH, Red Seven Entertainment
2016
Spielfilm
Plötzlich Türke
Genre: Komödie / Comedy
Auftraggeber: NDR
Aktivität: Drehbuchautor*in | Co-Autor*in
Regie: Isabel Braak
Produktionsfirma: Jumpinghorse Film
Auswahl
2023-
Das schiefe Haus auf Rädern
Genre: Familie
Auftraggeber: gemeinsam mit Dolunay Gördüm
Aktivität: Co-Autor*in
2023-
Bettnachbarn
Genre: Komödie / Comedy | Drama
Aktivität: Drehbuchautor*in
Produktionsfirma: n.n.
2023-
Animationsfilm
Aufstand im Gespensterwald
Genre: Kinder
Aktivität: Drehbuchautor*in
Produktionsfirma: n.n.