Amélie Czerwenka
Agentur
Tätigkeit
Drehbuchautor*in | Dramaturgie / Dramaturgische Beratung
Genres
Drama | Krimi / Crime | Mystery | Thriller
Ausbildung
DFFB - Studiengang Drehbuch
UCLA - Summerschool Serial Writing
Uni Wien - Kultur- und Sozialanthropologie und Internationale Entwicklung
Wer eine chaotische Familie hat, läuft entweder weg oder sieht umso genauer hin. Das bin ich. Ich brenne für die Geheimnisse, die Verletzungen, das Zu-laut-Gesagte und das Nicht-Gesagte. Von Familien, Dörfern, Arbeitsgemeinschaften; überall, wo Menschen ein Miteinander und Nebeneinander leben. Große Themen faszinieren mich: Schuld, Liebe, Verantwortung. Ambivalenzen von Gefühlen, Moral und Handeln. Ich will in alle Perspektiven reinfühlen, mich hinein-denken in teils düstere Gehirne. Offenlegen ohne zu entblößen. Ich will wissen: Was treibt uns an, wer sind wir, diese seltsamen Kreaturen namens Menschen? Familiengeschichten treffen auf Crime. Das sind meine Stoffe. Und weil ich ein passionierter Strukturnerd bin, liebe ich das dramaturgische Puzzlespiel. Je herausfordernder, desto besser. Daher plotte und schreibe ich am liebsten komplexe Serienstoffe.
seit 2022
Serie & Reihe
Lost in Neulich
Genre: Drama
Aktivität: Autor*in
Produktionsfirma: Audiowunder
2022
Serie & Reihe
Leipzig (AT)
Genre: Drama | Historisch
Aktivität: Writers‘ Room
Produktionsfirma: Ziegler Film